Kontakt
Bauhandwerk Achtung! Diese Website dient in allen Bereichen nur zu Demonstrationszwecken.

Hydrocon: Neuer mineralischer Edelputz von quick-mix

Natürlicher Schutzschild gegen Farbtonveränderungen

Mit den mineralischen Hydrocon Edelputzen von quick-mix bewahren Fassaden ihren Farbton auf lange Zeit. Hydrocon verfügt über eine neue, HydroControl genannte Technologie, die Regenwasser abweist, Feuchtigkeit in Form von Tauwasser aber vorübergehend aufnimmt und durch die Dampfdiffusionsfähigkeit des Putzes kontinuierlich wieder abgibt. Die patentierte Wirkungsweise sorgt für eine stark verminderte Feuchtebelastung der Putzoberfläche. Das System beugt so Farbtonveränderungen wirkungsvoll und dauerhaft vor.

Erhöhte Feuchtigkeit auf der Putzoberfläche schafft eine einladende Lebensgrundlage für Algen und Pilze, die die Oberfläche verfärben. Feuchtigkeit leitet zudem lösliche Stoffe wie Calciumcarbonat aus Mauerwerk und Mörtel bis an die Putzoberfläche, wo sich Ausblühungen bilden können. Die innovative Bindemittelkombination der Hydrocon Edelputze sowie die HydroControl-Technologie bewirken, dass das Risiko von Calciumcarbonat-Ausblühungen deutlich reduziert und Algen oder Pilzen das lebensnotwendige Wasser entzogen wird.

Hydroncon Prospekte

Die aus natürlichen mineralischen Rohstoffen bestehenden Hydrocon Edelputze sind in vielen Farben lieferbar.

Die neue Technologie kommt auch den kräftigen Tönen stark zugute, da diese aufgrund ihrer Farbintensität und Strahlkraft besonders anfällig für Farbtonveränderungen sind.

Der Edelputz wird als Scheibenputz HSS und als Rillenputz HRS geliefert. Beide sind einfach und sicher zu verarbeiten und weisen ein gleichmäßiges Strukturbild auf.

Dank ihrer teilhydrophoben Einstellung ist die Hydrocon Color Fassadenfarbe HC 325 die ideale nachfolgende Beschichtung für die Hydrocon Edelputze. Durch den HydroControl-Effekt wird sich bildende Taufeuchte vom System vorübergehend aufgenommen und durch die Dampfdiffusionsfähigkeit von Putz und Farbe kontinuierlich wieder abgegeben.

Das Ergebnis ist ein optimal gesteuerter Feuchtehaushalt und eine verminderte Feuchtebelastung der Fassadenoberfläche. Zusammen mit der großen Farbtonauswahl aus der quick-mix Farb-Kollektion entsteht so die ideale Kombination aus Funktion und Design.

Quelle: quick-mix Gruppe


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
 
Weihnachten 2016
Close Button
Anzeige entfernen