Kontakt
Bauhandwerk Achtung! Diese Website dient in allen Bereichen nur zu Demonstrationszwecken.

Knauf Insulation - Trennfugen-Dämmplatten

Knauf Insulation Trennfugen-Dämmplatte HW-M

Trennfugen-Dämmplatte HW-M

Produktbeschreibung

Verdichtete Steinwolle-Dämmplatte, nichtbrennbar, schall- und wärmedämmend, form- und alterungsbeständig, wasserabweisend.

Anwendungsbereich

Zur Schalldämmung gemäß DIN 4109 in Trennfugen von zweischaligen Haus- bzw. Wohnungstrennwänden aus Mauerwerk bzw. Betonfertigteilen.

Anwendungskurzzeichen nach DIN 4108-10: WTH-sh

Lieferprogramm

Dicke (mm) 20 20 30 30 40 40
Länge (mm) 1.875 1.200 1.875 1.200 1.875 1.200
Breite (mm) 1.200 625 1.200 625 1.200 625

Gütezeichen

RAL-Gütezeichen Mineralwolle

Steinwolle Fasern sind gesundheitlich unbedenklich.
Dafür bürgt das RAL-Gütezeichen.

Quelle: Knauf Insulation

Knauf Insulation Trennfugen-Dämmplatte HW-O

Trennfugen-Dämmplatte HW-O

Produktbeschreibung

Hoch verdichtete Steinwolle-Dämmplatte, nichtbrennbar, schall- und wärmedämmend, form- und alterungsbeständig, wasserabweisend, mit umlaufendem, wechselseitigem Stufenfalz.

Anwendungsbereich

Zur Schalldämmung gemäß DIN 4109 in Trennfugen von zweischaligen Haus- bzw. Wohnungstrennwänden aus Ortbeton.

Anwendungskurzzeichen nach DIN 4108-10: WTH-sg

Lieferprogramm

Dicke (mm) 20 30 40 50
Länge (mm) 1.200 (1.180)* 1.200 (1.180)* 1.200 (1.180)* 1.200 (1.180)*
Breite (mm) 625 (605)* 625 (605)* 625 (605)* 625 (605)*

*Deckmaß wegen Stufenfalz

Gütezeichen

RAL-Gütezeichen Mineralwolle

Steinwolle Fasern sind gesundheitlich unbedenklich.
Dafür bürgt das RAL-Gütezeichen.

Quelle Bilder und Text: Knauf Insulation


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
 
Anzeige entfernen