Kontakt
Bauhandwerk Achtung! Diese Website dient in allen Bereichen nur zu Demonstrationszwecken.

Japanischer Teich

Der japanische Gartenteich ist ein sehr edler Teich und bereichert Ihren Garten mit einer Wasserfläche, die viele Blicke auf sich zieht. Diese Teichart erzeugt eine ganz eigene Atmosphäre, die einen sehr anmutigen Charakter wiederspeigelt. In japanischen Teichen sind oft Koifische eingesetzt. Diese Fische benötigen eine Wassertiefe von mind. 1,40 m bis 2,00 m. Gute und große Teiche haben eine Wasseroberfläche von ca. 20 m². Bei solch einem großen Teich sind bestimmte Vorsichtsmaßnahmen unerlässlich. Die Gefahr, dass Kinder oder allgemein Nichtschwimmer in Gefahr geraten können, ist bei dieser Teichgröße besonders zu beachten.

Es gilt einige Punkte besonders zu berücksichtigen, falls Sie sich dazu entscheiden sollten, einen japanischen Teich mit Kois anzulegen:
Um eine optimale Wasserqualität für das Halten von Kois zu erzeugen, benötigen Sie eine gute und perfekt abgestimmte Filteranlage. Die Pflanzenwahl sollte ebenfalls gut geplant sein, da Kois viele Pflanzen anfressen und diese dann absterben können.

Für Ihr Projekt „Japanischer Teich“ ist es ratsam, Ihren persönlichen Fachmann aufzusuchen, damit Ihre Wünsche und Vorstellungen problemlos und perfekt umgesetzt werden können. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
 
Anzeige entfernen